Wie organisieren wir

 
Willkommen in unserer GTS
 

Die Ganztagesbetreuung an der Wittumschule Urbach ist von Montag bis Donnerstag für

  • Klassenstufen 1 und 2 von 8:15 Uhr bis 16:00 Uhr
  • Klassenstufen 3 und 4 sowie die Sekundarstufe von 7:30 Uhr bis 16:00 Uhr

Ergänzend findet für alle Klassenstufen montags bis donnerstags von 16:00 Uhr bis 17:00 Uhr und freitags von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr eine Kommunale Zusatzbetreuung statt.

Ablauf der Ganztagesbetreuung:

 

Programme

Mittagsessen und Pause

Hausaufgabenbetreuung

Programme

 

bis 12:00 Uhr

12:00 – 13:00 Uhr

13:00 – 14:00 Uhr  

14:00 – 16:00 Uhr

Kontakt

 

Ganztagesbetreuung Wittumschule Urbach
Wittumstraße 17
73660 Urbach

(07181) 99 88 1-32

Sprechstunde ist Dienstag und Donnerstag von 9:30 – 10:00 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass wir während der Programme sowie der Lernzeit telefonisch nicht zu erreichen sind. Wir danken für Ihr Verständnis.

Unsere Ziele

 

Ziel der verschiedenen Programme der GTB ist, dass die SchülerInnen durch eine sinnvolle Freizeitgestaltung ihre vorhandenen Kompetenzen erweitern und neue Fähigkeiten und Fertigkeiten dazulernen. In der Gruppe werden besonders die sozialen Kompetenzen der Kinder gefördert, damit  sie in der Gesellschaft sozial handeln können.

Wir unterteilen die sozialen Kompetenzen in vier Bereiche:

  • Soziale Kompetenzen im Umgang mit sich selbst, wie z.B. Selbstwertgefühl, Selbstvertrauen und Eigenverantwortung
  • Soziale Kompetenzen im Umgang mit Anderen, wie z.B. Achtung, Anerkennung, Kompromissfähigkeit, Kritikfähigkeit, Respekt und Toleranz.
  • Soziale Kompetenzen für eine Zusammenarbeit, wie z.B. Teamfähigkeit, Kooperation, Verantwortung und Flexibilität
  • Sonstige Soziale Kompetenzen wie z.B. emotionale Intelligenz und die Bereitschaft, sich zu engagieren.

Wir sehen es als wichtig an, alle Kinder bei der Entwicklung ihrer Kompetenzen zu fördern und zu unterstützen. Hierfür arbeiten wir auch eng mit dem Lehrerkollegium und der Schulleitung zusammen.